Endodontie (Wurzelkanalbehandlung)

Ein Tätigkeitsschwerpunkt unserer Praxis sind Endodontische Behandlungen, die sogenannten Wurzelbehandlungen:

Zahnschmerzen, wer kennt sie nicht. Sehr häufig liegt die Ursache in einem entzündeten oder toten Zahnnerven. Diese Entzündung im Zahn kann sich bei Nichtbehandlung auf den Kieferknochen ausbreiten und sich außerdem als Entzündungsherd auf den gesamten Körper auswirken. Letzte Rettung für den Zahn ist meist die Wurzelkanalbehandlung. Diese Behandlung führen wir unter Verwendung von Kofferdam (Isolierung des Zahnes) sowie unter Zuhilfenahme des Operationsmikroskopes mit bis zu 20-facher Vergrößerung durch. Dadurch ist es uns möglich, selbst kleinste Strukturen im Zahn zu erkennen und zu behandeln.

Folgende Behandlungen führen wir auf diesem Gebiet durch:

  1. Erst- Wurzelkanalbehandlung
  2. Weiterbehandlung nicht zum Abschluss/ Erfolg gebrachter Behandlungen
  3. Revisionsbehandlungen (alte, nicht vollständige Wurzelbehandlungen, Beschwerden)
  4. Entfernung abgebrochener Wurzelkanalinstrumente
  5. Verschluss von Perforationen (meist bei Suche der Wurzelkanäle verletzte Wurzel)
  6. Behandlung stark verkalkter Wurzelkanäle (Obliteration)
  7. Erstversorgung und Weiterversorgung von Zahnunfällen
  8. Behandlung von bereits operierten Zähnen (nach Wurzelspitzenresektion, WSR)

Fragen Sie uns! Wir retten Zähne!